BESCHATTUNG

Sie sind der Meinung, weniger ist mehr? Dann ist die senkrechte Variante der KLAIBER Fassadenmarkise genau die Richtige für Sie. Denn unsere senkrechten Markisen kommen ohne aufwendigere Stützkonstruktionen aus und lassen so die architektonische Grundform des Gebäudes unberührt. Das Tuch der Markise wird einfach mit in Fensternähe seitlich montierten Führungen in Position gebracht. Das zeigt Wirkung: Puristisch, edel, die ursprüngliche Gesamtwirkung bleibt auch mit Markisen erhalten.

SENKRECHT

UNIVERSAL MAXI

Sie wünschen sich eine ästhetische Fassadenbeschattung ganz im Einklang mit der vorherrschenden Architektur? Die UNIVERSAL Markise von KLAIBER ist „eine für alle“: für alle Fassaden und alle Fantasien. Mit ihrer kompakten Bauart lässt sich diese Fassadenmarkise problemlos an Balkonen, Wintergärten oder als tragendes Gestaltungselement in der modernen Fassaden-Architektur integrieren. Mit drei verschiedenen seitlichen Führungen – über ein Drahtseil in Inox-Qualität, Stangen aus Chromstahl oder Aluminium-Schienen – haben sie nahezu grenzenlose Anwendungsmöglichkeiten ... Lassen Sie ihrer Fantasie freien Raum.

In der UNIVERSAL Reihe von KLAIBER können problemlos auch mehrere Anlagen gekoppelt werden. Gerade hier zeigen die UNIVERSAL Markisen ihre Stärke – im Zusammenspiel miteinander. Je nach baulicher Anforderung steht UNIVERSAL MAXI (d 113 mm) zur Auswahl. Das Ausfallprofil schließt die Kassette in eingefahrenem Zustand dicht ab, die Bespannung wird zuverlässig vor Witterungseinflüssen geschützt. Montieren lässt sich UNIVERSAL MAXI US3910 sowohl an der Wand als auch an der Decke. Der Antrieb dieser KLAIBER Markise erfolgt über einen Elektromotor oder optional ein Getriebe mit Kurbel.

Dazu trägt auch die Optik der UNIVERSAL Markisen bei: mit rundem Kasten in kleinster Dimension, mit einer vielfältigen Auswahl an hochwertigen Polyacryl- und Screen-Geweben für das Tuch der Markise – und mit der Option, die Pulverbeschichtung der UNIVERSAL Grundkonstruktion aus sämtlichen RAL-Farben ganz nach persönlichem Geschmack zu wählen.

ANGENEHM

kombiniert Sonnen- und Sichtschutz für optimales Raumklima und Privatsphäre

KREATIV

lässt gestalterischen Freiraum mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

UNIVERSELL

bietet viele Anwendungsmöglichkeiten durch drei verschiedene Seitenführungen

MAßE

Breite: min. 80 cm | max. 450 cm

Höhe: min. 40 cm | max. 310 cm

VENTOSOL

Die VENTOSOL Markise von KLAIBER lässt sich mit einem Wort beschreiben: innovativ. Das bringt alle positiven Eigenschaften dieser Innen- und Außenmarkise auf den Punkt und fasst zusammen, was die Markise kann. Ihr intelligentes System lässt sich als moderne und solide Fassadenbeschattung ebenso einsetzen wie als wirksamer Schutz vor Insekten, Wind und unerwünschten Blicken. Dabei baut die VENTOSOL auf eine besondere Technik, die für eine maximale Stabilität der innen liegenden Tuchführung sorgt: das SIR-System™ (Soft Integrated Retaining-System), das wie ein leichtgängiger Reißverschluss funktioniert.

Der formschöne, leicht abgerundete Kasten der VENTOSOL Markisen ist selbsttragend. Verschiedene Befestigungsoptionen ermöglichen Ihnen die einfache Montage der Markise an der Wand oder in der Leibung. Entscheiden Sie sich für die Laibungsmontage, ist VENTOSOL auch als Insektenschutz geeignet. Außerdem kann die Montage sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich erfolgen – für noch mehr Einsatzmöglichkeiten. Angetrieben wird die VENTOSOL über einen Elektromotor oder optional via Handkurbel. Der Typ VENTOSOL VS5400 ist standardmäßig mit einem Gegenzugsystem und Motorantrieb ausgestattet und lässt sich so nicht nur senkrecht, sondern auch horizontal montieren.

Alle VENTOSOL Markisen sind extrem robust und halten sogar hohen Windgeschwindigkeiten von bis zu 48 km/h (Windstärke 6) stand. Neben allen technischen Finessen bietet die VENTOSOL Linie von KLAIBER zudem eine dezente Gestaltung – für eine hoch moderne Fassadenbeschattung mit enormem Einsatzbereich.

STABIL

Maximale Stabilität der Tuchführung dank dem SIR-System™
(Soft Integrated Retaining-System = Reissverschlusstechnik)

WANDELBAR

Kann auch als Leinwand für Außen oder Innen verwendet werden (geeignetes Tuch vorausgesetzt)

BEWÄHRT

Montagemöglichkeit an die Wand mit Befestigungshalter, Direktverschraubung oder Clipsystem

MAßE

Ventosol VS5100

Breite: min. 90 cm | max. 400 cm
Höhe: min. 50 cm | max.250 cm

VENTOSOL VS5200

Breite: min. 90 cm | max. 500 cm  |  Höhe: min. 50 cm | max. 500 cm

VENTOSOL VS5400

Breite: min. 90 cm | max. 300 cm  |  Höhe: min. 82 cm | max. 400 cm

VENTOSOL VS5600

Breite: min. 95 cm | max. 600 cm  |  Höhe: min. 85 cm | max. 700 cm

VENTOSOL VS6100

Breite: min. 75 cm | max. 400 cm  |  Höhe: min. 50 cm | max. 300 cm

VENTOSOL VS6200

Breite: min. 75 cm | max. 500 cm  |  Höhe: min. 50 cm | max. 500 cm

 
 

VENTOSOL CRISTAL

Der transparente Wetterschutz VENTOSOL-CRISTAL VC5300 macht’s möglich – mit diesem Allround-System startet die Outdoor-Saison früher und endet später. Dank der hochwertigen durchsichtigen PVC-Folie bleibt die Sicht frei. Das natürliche Tageslicht lässt den Aufenthaltsraum heller und freundlicher wirken und sorgt für mehr Behaglichkeit. Zusätzlich ist die VENTOSOL-CRISTAL VC5300 eine interessante Alternative zu vertikalen Verglasungslösungen.

Unsere VENTOSOL-CRISTAL VC5300 ist eine Weiterentwicklung der erfolgreichen VENTOSOL-Linie. Diese steht für moderne, solide und äußerst windstabile Fassadenbeschattung mit großem Einsatzbereich.
Das SIR (Soft Integrated Retaining)-System funktioniert wie ein Reissverschluss. Die innenliegende Tuchführung verleiht dem robust verschweißten Tuchgewebe des VENTOSOL-CRISTAL VC5300 eine hohe Windstabilität.

Je nach Gewebekombination lässt sie sich als Wind-, Regen- und Insektenschutz oder als Sicht- und Blendschutz bei tief stehender Sonne einsetzen.

VARIABEL

Auswahl verschiedener Fenstertypen

UNIVERSELL

Optimale Durchsicht bei geschlossenem System

ATTRAKTIV

Bessere Nutzbarkeit von Räumlichkeiten durch Schutz vor Wind & Wetter

MAßE

Breite: min. 90 cm | max. 400 cm
Ausfall: min. 75 cm | max. 300 cm

VERTICAL LIGHT

Als Senkrechtmarkise für mittelgroße bis große Fensterflächen legt die VERTICAL-LIGHT viel Wert auf Optik – und selbstverständlich auch auf Funktionalität. Bei der VERTICAL-LIGHT Markise können Sie wählen: zwischen einem eleganten runden Schutzkasten oder einer modernen eckigen Form. Durch die schlichte Ästhetik wird die VERTICAL Markise so oder so zu einem gestalterischen Element an der Fassade – der Schutzkasten wird dabei durch Führungsschienen gehalten und funktioniert selbsttragend.

Der Clou und damit das Besondere an dieser KLAIBER Markise: Das Design der VERTICAL-LIGHT ist an die Fallarmmarkise METRO-BOX und die Ausstellmarkise VISOMBRA angelehnt. So können Sie an einem Gebäude die unterschiedlichen Beschattungsanforderungen immer mit dem perfekt passenden Produkt lösen – für ein einheitlich harmonisches Gesamtbild.

Die Senkrechtmarkisen für Fassaden und Wintergärten bieten klassischen wie modernen Vorlieben mit ihrem runden oder eckigen Design genau das Passende. Die Tuchspannung wird bei der VERTICAL-LIGHT durch das Eigengewicht der Fallstange erzeugt, das gleichzeitig die Stabilität erhöht. Die Montage der VERTICAL-LIGHT VS4300-R/-E erfolgt in die Laibung für eine direkte Integration ins Fassadenbild, oder vorgesetzt auf die Fassade.

 

 

Der Antrieb erfolgt durch einen zuverlässigen Elektromotor oder optional über ein Getriebe mit Handkurbel. Und Sie haben noch mehr Optionen mit der VERTICAL Markise von KLAIBER: Diverse Steuerungen, die Bespannung in verschiedenen Screen-Geweben sowie die Beschichtung in allen RAL-Farben stehen Ihnen frei zur Auswahl.

VARIABEL

in eckigem oder rundem Kastendesign

FLEXIBEL

für Liebhaber per Laibungsmontage oder aufgesetzte Fassadenmontage zu befestigenArchitektur

KOMBINIERBAR

für Kopplung von bis zu drei Anlagen

MAßE

Breite: min. 80 cm | max. 500 cm
Ausfall: min. 40 cm | max. 310 cm

 
 
 

VERTICAL

Klassisch und gleichzeitig modern überzeugt die VERTICAL S4110/1 Markise von KLAIBER mit ihrer offenen Bauweise. Als vielseitig einsetzbare Sonnen- und Sichtschutzlösung sorgt diese schlanke Markise für ein angenehmes Raumklima und bewahrt ganz unaufdringlich Ihre Privatsphäre.

Als einfachste Ausführung wird diese KLAIBER VERTICAL Markise ohne Schutzkasten geliefert. Die seitlichen Führungen der klassischen VERTICAL Senkrechtmarkise nutzen Drahtseilführungen in Inox-Qualität; außerdem kommt ein Speziallager zum Einsatz, mit dem die Tuchwelle vorne eingehängt wird. Das vereinfacht den Einbau in Sturznischen erheblich. Überhaupt erlaubt die schlanke Bauweise der VERTICAL Markise in Verbindung mit ihren technischen Raffinessen den Einsatz in fast jeder Bausituation. Für die Bodenbefestigung bieten wir optional einen speziellen Befestigungswinkel. Der Antrieb der VERTICAL S4110/1 erfolgt über einen Elektromotor oder optional über ein Getriebe mit Kurbel.

ATTRAKTIV

mit optimalem Preis-/Leistungsverhältnis

PRAKTISCH

mit Speziallager für den einfachen Einbau in Sturznischen

EINFACH

problemlose Montage an Wand oder Decke

MAßE

Breite: min. 80 cm | max. 500 cm
Ausfall: min. 40 cm | max. 310 cm

© 2019 Brinkmann GmbH